Die Jugendfeuerwehr

Momentan sind wir 19 Jugendliche der Gemeinden Flintsbach/Fischbach. Wir teilen uns auf in 7 Weibliche und 12 Männliche Mitglieder. Unsere Ausbildung übernehmen 9 Jugendbetreuer, diese waren zum Teil selbst Mitglieder der Jugendfeuerwehr. Um später als aktiver Feuerwehrler mitwirken zu können ist ein gewisses Grundwissen notwendig. Daher üben wir 4 mal pro Monat, jeweils im zweiwöchigem Wechsel Dienstags und Freitags. In den Übungen eignen wir uns nicht nur fachliches Wissen an, sondern lernen auch Teamgeist, Hilfsbereitschaft und gegenseitigen Respekt. Unser Wissen und Können dürfen wir jährlich in verschieden Prüfungen unter beweis stellen. Dafür erhalten wir  dann verschiedene Abzeichen, welche wir später an unserer Uniform tragen können. Ebenso vertreten wir Jährlich unseren Landkreis in einer Feuerwehr-sportlichen Disziplin genannt die Wettkampfgruppe. So trainieren wir zusätzlich zu den normalen Übungen mit einer Gruppe von mindestens 9 Jugendlichen im Zeitraum Februar bis Mai 1 mal die Woche. Im 1-jährigem Wechsel zwischen internationalem und nationalem Wettkampf treten wir im Kreis- und Landesentscheid an. Hier bekommt  man aus einem Mix von sportlichen und feuerwehrtechnischen Aufgaben Punkte. Damit erreicht man dann die verschiedenen silbernen oder goldenen Abzeichen. Der Spaßfaktor und die Kontaktknüpfung zu anderen Jugendfeuerwehren steht dabei bei uns natürlich im Vordergrund. Unabhängig zu diesem Wettbewerb sind wir auch an Veranstaltungen wie Zeltlager, Kinotag oder Kreisjugendfeuerwehrtag dabei, welche  von der Kreisjugendfeuerwehr Rosenheim organisiert werden.

Zusätzliche Informationen